Franz Werger

Dipl.-Ing. Innenarchitekt

der Chef ist ständig auf der Suche nach Perfektion – sein Beruf seine Berufung. Kein Projekt geht an ihm vorbei, auch wenn er nicht immer mit den Bauherren in direkter Verbindung steht, sondern seiner Crew vertrauensvoll den Vortritt lässt. Aufmerksam hört er zu und trifft die richtigen Entscheidungen. Diese Gabe macht sich auch das Landesberufsgericht zunutze, wozu er im September 2018 als ehrenamtlicher Beisitzer berufen wurde. Sein Werdegang beginnt als ausgebildeter Tischler, gefolgt von einem Innenarchitekturstudium und Aufbaustudium zur Erlangung der vollen Bauvorlageberechtigung. Getreu dem Motto: „das Einfache ist nicht immer gut aber das Gute ist immer einfach.“